Mehr Traffic durch Google Ads

Im Internet gefunden werden

Mit Google Ads zu kontinuierlichem und kontrollierbarem Traffic. Gewinnen Sie neue Kunden und erreichen Sie verlorene potentielle Käufer erneut. Es gibt viele Möglichkeiten, Nutzer auf Ihre Seite zu bringen, jedoch ist es wichtig, dass diese Nutzer auch qualifiziert sind. Der Traffic muss an Ihren Produkten / Lösungen interessiert sein und zur Zielgruppe ihrer potentiellen Käufer gehören. Mit Google Ads lassen sich genau diese Besucher sehr effizient und im richtigen Moment erreichen.

Ihr optimierter Anzeigentext wird hervorstechen. Denn wir schreiben effektive, auf Ihre Zielgruppe angepasste Werbetexte.

Der Grat zwischen Verlust und Gewinn ist sehr schmal

Es ist sehr einfach, mit Google Ads seinen Gewinn zu maximieren aber genauso schnell werden Sie ohne das richtige Fachwissen mit Google Ads ihr Budget zum Fenster rausschmeissen. Außerdem haben Sie wichtigeres zu tun, als sich selbst um die Werbung zu kümmern. Geben Sie diesen Schritt an einen Profi ab.

One Edge richtet ihnen die perfekte Google Ads Kampagne ein, die genau auf Ihre Ziele, Ihr Budget und Ihre potentiellen Käufer abgestimmt ist.

Optimierung ist gut, Tracking ist besser

Zusätzlich zur Optimierung der Kampagnen richten wir ihnen Conversiontracking ein, was viele Agenturen nicht machen. Durch Conversiontracking können wir Aktionen (z.B. Käufe, Terminbuchungen, Kontakte, Eintragungen, und vieles mehr erfassen und datenschutzkonform an Google Ads übermitteln. So können wir jeder Anzeige und jedem Keyword genau diese Aktionen zuordnen und dadurch genau bestimmen, was gut funktioniert und was nicht. Zudem lassen sich so Kampagnen, die sich bewährt haben und gut funktionieren irgendwann auf CPA (Cost-per-action) umstellen. Das bedeutet, dass Sie nur dann zahlen, wenn ein Nutzer auch eine Aktion auf ihrer Seite durchführt.

Warum kein SEO?

SEO kostet zwar langfristig kein Geld und ist bei einer guten Agentur ein einmaliges Investment, das dauerhaft Traffic generiert. Aber SEO ist auch sehr risikobehaftet, da der Google Algorithmus ständig geupdated wird. Was heute das Ranking verbessert bringt Sie morgen jenseits von Seite 1. Außerdem versteht keiner den Google Algorithmus zu 100% und daher kann niemand garantieren ihr Unternehmen für ein bestimtmes Keyword wirklich auf Seite 1 zu bringen. Dazu kommt, dass die SEO Optimierung fürs erste sehr kostspielig ist und dadurch ein großes Investment fordert, bevor man überhaupt die Chance hat, gefunden zu werden.

Google Ads ist das genaue Gegenteil

Sowohl über SEA (Google Ads), als auch über SEO (organische Suche) erscheint man auf Google. Bei Google Ads jedoch zahlt man nur dann, wenn auch wirklich jemand auf Ihre Anzeige klickt und Ihre Seite aufruft. Die Kosten lassen sich hier durch Budget-Begrenzungen und Gebots-Limits genau kontrollieren. Falls das Geld dann mal doch knapp wird können die Kampagnen sofort abgeschalten werden.

Außerdem ist Suchmaschinenwerbung zu 100% kontrollierbar. Jedes Ziel kann mit der richtigen Strategie sicher verfolgt werden. Kein Glücksspiel, wie bei der Suchmaschinenoptimierung.

Die Optimierung von Google Ads ist kein im “Nebel stochern und testen, was Google wohl gefällt” wie bei SEO sondern kann Schritt für Schritt mit dem richtigen Fachwissen umgesetzt werden. Dazu lassen sich Google Ads Kampagnen extrem detailliert analysieren, damit wir genau wissen, was wir zu tun haben.